LIVE-HÖRSPIEL


 

Anker


+++ ERSATZTERMIN // NEUES DATUM +++

Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Vorgetragen von dem Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen & Markus Hesterkamp

Live-Hörspiel mit Wolfgang Rosen & Markus Hesterkamp - "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" - am 15. April um 20 Uhr im Jünglingshaus Eupen (bei Aachen).

Mi. 18.11.20

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Jünglingshaus Eupen

Neustraße 86

Tickets: 9€ / 6€* erhältlich bei KultKom oder an der Abendkasse

Karin Breuer

k.breuer@kultkom.be

+32 (0)87 / 74 00 28

Zur Website von Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen

Der viktorianische Gruselklassiker Dr. Jekyll und Mr. Hyde von Robert Louis Stevenson aus dem Jahr 1886 ist dem Fall des Arztes Wissenschaftlers Dr. Jekyll gewidmet, dem es gelingt, den schlechten Teil seines Wesens von sich abzuspalten und zu einer eigenen Person zu machen. Sein Freund, der Anwalt John Utterson sorgt sich um Henry Jekyll, der anscheinend von einem gewissen Mr. Hyde erpresst wird. Uttersons Nachforschungen entlarven Hyde. Das Schicksal nimmt seinen Lauf.
 

Die grandiose Art und Weise wie die zwei Akteure den alten Stevenson-Klassiker darbieten, wird für zahlreiche Spannungsmomente sorgen!

 

Angesichts der aktuellen Gegebenheiten und der Renovierungsarbeiten im Foyer wird die Veranstaltung im großen Saal des Kulturzentrums Jünglingshaus ausgetragen. Der Einlass ins Haus wird nur über den Seiteneingang gewährt. Alles erfolgt nach den aktuell gültigen Sicherheitsmaßnahmen, und so ist die Besucherzahl sehr begrenzt. Der Erwerb eines Tickets im Vorverkauf wird demnach angeraten. Am Abend selber werden die Plätze zugewiesen. Pro zusammengehöriger Gruppe (Kontakt-Blase) muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden, es wird darum gebeten, dass diese Einheiten gesammelt in den Konzertsaal eintreten, um eine effiziente Platzzuweisung zu ermöglichen. Nach den aktuellen Bestimmungen herrscht für die Besucher in Konzertsälen Maskenpflicht.



* Reduziert: unter 16, ab 60, mit Schüler- und Studentenausweis, für Menschen mit Behinderung