Die aktuellen Corona-Richtlinien besagen, dass die Anzahl der Zuschauer auf 50 begrenzt ist und gleichzeitig Maskenpflicht vorgeschrieben ist ODER die Veranstaltung mit Covid Safe Ticket, d.h. Prüfung des 3G Status am Eingang, abgehalten wird. Wir entscheiden uns je nach voraussichtlicher Zuschauerzahl für die eine ODER andere Maßnahme, um so niemanden unnötig von der Veranstaltung ausschliessen zu müssen. Die jeweilige Entscheidung entnehmen Sie bitte unserer Webseite oder telefonisch unter 087 74 00 28. 


NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN IM JÜNGLINGSHAUS

------------------------------------------------------------

Bernd Gieseking

Lesung _ Finne Dich selbst!

Di. 9. Nov. 20:00 - 22:30 - Jünglingshaus Eupen

------------------------------------------------------------

 

Kgl. Theaterfreunde Eupen

 

Literarischer Abend_Ich habe Dich so lieb…

Di. 19., Do 21., Mo. 25., Mi. 27.10.2021

jeweils 20:00 - Jünglingshaus Eupen

------------------------------------------------------------

 

Joachim Caffonnette  Extended ist am 18. September, um 21 Uhr, bei der Event-Reihe "Jazz im Foyer" zu Gast im Jünglingshaus Eupen.

Frau Pauli

 

Sa. 30.10.2021, 20:00 - Jünglingshaus Eupen

------------------------------------------------------------

 

 

Les Beaux Spectacles Francais - BSF

 

Qui Père Gagne

Theater in französischer Sprache

Fr. 05.11.2021., 20:00 - Jünglingshaus Eupen

------------------------------------------------------------

 

Joachim Caffonnette  Extended ist am 18. September, um 21 Uhr, bei der Event-Reihe "Jazz im Foyer" zu Gast im Jünglingshaus Eupen.

Martin Salemi Trio

 

Sa. 06.11.2021, 21:00 - Jünglingshaus Eupen

------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 



NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN IM CINEMA EUPEN

Cinema Eupen - Logo: Kino im Norden Ostbelgiens

Preview

KINOVORSTELLUNGEN

Demnächst im Cinema



KultKom möchte alle Menschen ansprechen. Frauen und Männer und jene, die sich nicht als Frau oder Mann beschreiben. Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit! Wir verzichten aktuell jedoch bewusst auf den Gebrauch gendersensibler Sprache – die zahlreichen Formen dieser sind in unseren Augen bis dato nicht ausgereift. Wir sprechen zu Ihnen! Wir meinen Dich!