Kulturelles Komitee der Stadt Eupen


Online Reservierungen möglich

bis zum 14/12, 15 Uhr

Barbara Wiernik und Nicola Andrioli sind am 15. Dezember um 21 Uhr mit ihrem Projekt "Complicity" zu Gast im Jünglingshaus Eupen (20 km von Aachen).

Wiernik - Andrioli

COMPLICITY

Sa. 15.12. – 21.00 Jünglingshaus Eupen

Online Reservierungen möglich

bis zum 14/12, 15 Uhr

Das Grenzlandtheater Aachen ist am 16. Dezember um 20.00 Uhr mit dem Krimi "Revanche" zu Gast im Jünglingshaus Eupen

Grenzlandtheater

"REVANCHE" - KRIMI VON ANTHONY SHAFFER

So. 16.12. – 20.00 Jünglingshaus Eupen

Das große Neujahrskonzert der Stadt Eupen findet am 13. Januar in der Festhalle in Kettenis statt

Neujahrskonzert 2019

ENSEMBLE ORCHESTRAL MOSAN

So. 13.01. - 17.00 - Festhalle Kettenis



Demnächst im Kulturzentrum Jünglingshaus

Sa. 15.12., 21.00

Jazz im Foyer: Wiernik - Andrioli

Veranstalter: KultKom


So. 16.12., 20.00
Grenzlandtheater: Revanche

Veranstalter: KultKom


Fr. 11.01., 19.30 – Zusatzvorstellung

Ballett in 2 Akten: Der Nussknacker

Veranstalter: Tanzzentrum B&T Belgium


Sa. 12.01., 16.00 & 19.30 AUSVERKAUFT
Ballett in 2 Akten: Der Nussknacker

Veranstalter: Tanzzentrum B&T Belgium


Sa. 19.01., 21.00

Jazz im Foyer: Sal La Rocca Quartet

Veranstalter: KultKom


Sa. 26.01., 20.00

Foyer Libre: Free Cake For Every Creature (USA) & Andy Houscheid solo (B) |Veranstalter: KultKom


So. 27.01., 11.30

FRÜHROCKEN!: Detonics

Veranstalter: KultKom


Sa. 02.02., 21.00

Jazz im Foyer: Mint Julep

Veranstalter: KultKom


So. 03.02., 20.00
Grenzlandtheater: The Rocky Horror Show

Veranstalter: KultKom

Cinema Eupen: Die aktuelle Kinowoche

Specials

Am 29. November steht der nächste Hühnerabend im Cinema Eupen an.  Gezeigt wird die mit Spannung erwartete Verfilmung von Robert Seethalers gleichnamigem Bestseller - "Der Trafikant". Eintritt an diesem Abend nur für Frauen.


Außerdem im Programm

So. 13.01.19, 17.00

Großes Neujahrskonzert der Stadt Eupen

Veranstalter: KultKom, Ostbelgien Festival

 

Happy New Year! Auch diesmal wird das neue Jahr in Eupen-Kettenis mit Wiener Melodien und einem ganz besonderen Flair eingeläutet. Polkas, Märsche, Walzer, Arien – viele aus den Federn der Familie Strauss – stehen natürlich auf dem Programm. 

 

+++ Der Ticketverkauf ist am 26. November gestartet +++

Die Eintrittskarten zum Einheitspreis von 25 Euro sind ab Montag, 26. November, in folgenden drei Eupener Vorverkaufsstellen erhältlich: GrenzEcho (Marktplatz 8), Tourist Info (Marktplatz 7) und Eupen’s Bunter Shop (Schilsweg 63)