KultKom

Grenzlandtheater _ Nein zum Geld

Theater

Komödie von Flavia Coste

Richard hat im Lotto gewonnen – viele Millionen. Aber er sagt «nein zum Geld» und gibt während eines Abendessens zu Hause bekannt, dass er den Lottogewinn nicht abholen wird. Mit Erstaunen stellt er fest, dass statt Lob und Applaus das glatte Gegenteil an Reaktionen auf ihn niederprasselt. Für die Abholung bedarf es ausschließlich des Lottoscheins. Diese Tatsache eröffnet zwischen ihm, seiner Frau, seiner Mutter und selbst dem besten Freund den Kampf um diesen «Glücks»-Schein. Wie weit wird die Familie gehen?

Wie weit bestimmt Geld(gier) unser Leben? Diese Frage stellt die französische Autorin in ihrer rabenschwarzen Komödie, die durch geschickte Dialoge und moralische Fallstricke besticht.

Vorverkauf 28/26€ ab 01.09.24 _ Abendkasse 30/28€
Einlass eine Stunde vorher.
Online Tickets sind bis zum letzten Werktag vor der Veranstaltung um 14 Uhr verfügbar.