KultKom

PLANET ERDE _ DER WILDE WALD

F 2021 / 1h31 / Natur-Film

Regie: Lisa Eder

Der Nationalpark Bayerischer Wald hat sich seit den 1970er Jahren einer besonderen Philosophie verschrieben: Der Mensch greift in diesem Naturschutzgebiet nicht mehr in die Natur ein. Trotz massiven Widerstands ist daraus ein Vorzeigeprojekt entstanden, das von Forschern aus aller Welt studiert wird. Die ehemaligen Wirtschaftswälder sind mittlerweile ein richtiger Urwald mit einem einzigartigen Ökosystem. Der Film zeigt, dass die Koexistenz von Mensch und unberührter Natur möglich ist.

Abendkasse 5 Euro (oder mehr, je nach persönlichem Support)

Eine Vorführung in der Reihe «PLANET ERDE im Cinema Eupen»
Die Kooperation mit dem Animationszentrum Ephata VoG, Eupen bietet je nach Verfügbarkeit (außer an Feiertagen) jeden dritten Montag im Monat einen Film an.