KultKom

JAZZ IM FOYER _ Wajdi Riahi Trio

Musik

Wajdi Riahi, Basile Rahola und Pierre Hurty sind unzertrennlich. Durch eine sehr enge Freundschaft verbunden, teilen sie mehrere musikalische Projekte. Es ist ganz natürlich, dass sie 2020 dieses neue Trio in Brüssel gründen. 2021 nimmt Wajdi auf Vorschlag des spanischen Labels Fresh Sounds Records eine erste CD mit diesem Trio auf: Mhamdeya, benannt nach seiner Heimatstadt, die er mit 20 Jahren verließ, um sich in Belgien niederzulassen und am Brüsseler Konservatorium Jazz zu studieren. Zwei Jahre später setzte das Trio die Zusammenarbeit mit Fresh Sounds Records für ein neues Album fort. Dieses neue Repertoire, das stärker in die arabische Heimatkultur des Pianisten eintaucht, wird auf seiner Jazz Tour zu hören sein. 

Die Kompositionen und der musikalische Werdegang von Wajdi Riahi erzählen uns von einer Verbindung zwischen Belgien und Tunesien, von einer Zusammenarbeit zwischen leidenschaftlichen Kulturvereinen auf beiden Seiten des Mittelmeers: einer Musikhochschule in Tunis und einem Sommerkurs in Libramont. Das Ergebnis ist eine gemischte und subtile Musik, die von einer großen musikalischen und menschlichen Reife zeugt.

Wajdi Riahi _ Piano
Basile Rahola _ Kontrabass / contrabas / double bass
Pierre Hurty _ Schlagzeug / slagwerk / drums

Einlass ab 19:30 Uhr _ VVK12/10€, AK14/12€

Online Tickets bis 15 Uhr am Vortag verfügbar.